text.skipToContent text.skipToNavigation

Zimt-Nussschnecken

Zimt-Nussschnecken Rezept
Rezept teilen:
  • Butter schmelzen lassen, Zucker und Vanillinzucker zugeben und ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen.

  • Wasser und Nüsse zugeben und noch einmal gut verrühren. Die Masse ein wenig abkühlen lassen.

  • Ofen auf 190 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Blätterteig darauf ausbreiten und die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

  • Blätterteig vorsichtig einrollen und im Kühlschrank 20 Minuten rasten lassen.

  • Mit einem sehr scharfen Messer kleine Scheiben von der Rolle abschneiden, gleich auf das Backblech legen und im Ofen für ca. 20-25 Minuten backen.

  • Staubzucker mit Zimt vermischen und damit die Schnecken bestreuen.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
1  Blech
  • Butter schmelzen lassen, Zucker und Vanillinzucker zugeben und ca. 3 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen.

  • Wasser und Nüsse zugeben und noch einmal gut verrühren. Die Masse ein wenig abkühlen lassen.

  • Ofen auf 190 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Blätterteig darauf ausbreiten und die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

  • Blätterteig vorsichtig einrollen und im Kühlschrank 20 Minuten rasten lassen.

  • Mit einem sehr scharfen Messer kleine Scheiben von der Rolle abschneiden, gleich auf das Backblech legen und im Ofen für ca. 20-25 Minuten backen.

  • Staubzucker mit Zimt vermischen und damit die Schnecken bestreuen.