text.skipToContent text.skipToNavigation

Zitronenlachs vom Grill

Zitronenlachs vom Grill Rezept
Rezept teilen:
  • Die Pasta in reichlich Salzwasser kochen.

  • Fenchel und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erwärmen. Fenchel und Zwiebel beimengen und langsam rösten.

  • Mit Fischfond oder Gemüsefond ablöschen und mit Obers aufgießen.

  • Den Lachs in feine Streifen schneiden, mit Zitronensaft marinieren und leicht salzen.

  • Die Pasta unter das Gemüse mischen und in die Grillpfännchen fllen. Mit Lachs und Fetakäse belegen und für ca. 4–5 Minuten zugedeckt grillen.

Unser Tipp:

Probiere anstatt der Fusilli auch mal eine andere Nudelsorte!

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 35 Min.
Grillzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Die Pasta in reichlich Salzwasser kochen.

  • Fenchel und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne erwärmen. Fenchel und Zwiebel beimengen und langsam rösten.

  • Mit Fischfond oder Gemüsefond ablöschen und mit Obers aufgießen.

  • Den Lachs in feine Streifen schneiden, mit Zitronensaft marinieren und leicht salzen.

  • Die Pasta unter das Gemüse mischen und in die Grillpfännchen fllen. Mit Lachs und Fetakäse belegen und für ca. 4–5 Minuten zugedeckt grillen.

Unser Tipp:

Probiere anstatt der Fusilli auch mal eine andere Nudelsorte!